startgärtenbäumelandschaftsarchitekturpermakulturbildungüber unskontakt

kontakt

baumrausch GbR - Bremen

Arsterdamm 72 A
28277 Bremen

fon (04 21) 46 82 605
fax (04 21) 87841166

mail[at]baumrausch.de

 

baumrausch - Bad Gandersheim

a.grote[at]baumrausch.de

Details

baumrausch im Paradies!

30.07.2010

Jurypreis für unseren persischen Paradiesgarten

Aufgeschlossen!

Unter dieser Überschrift zeigten 7 Betriebe vom Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Niedersachsen-Bremen e.V. (GALABAU)  von Mai bis Juni auf dem Ansgarikirchhof und Hanseatenhof ihre Garteninstallationen.

Unseren Themengarten 2011 auf dem Ansgarikirchhof war ein Paradiesgarten.

Ganz besonders freuen wir uns über den ersten Preis der Jury als schönster Sommergarten 2011!

Hier ein paar erste Eindrücke:

 

Hinter Mauern.

Die Ursprünge der Gartengestaltung gehen zurück auf den persischen Paradiesgarten. Umgeben von hohen Mauern oder Hecken (altpersisch:para-deiza - umschlossen)  entstanden in den Wüstengebieten Persiens klar strukturierte Gärten, deren Zentrum immer das Wasser bildete.

Den Bedürfnissen nach Duft, Aroma, Schatten und Schönheit folgend, entstanden so wahre Paradiese inmitten einer unwirtlichen Umgebung,

Neben dem Anbau von Kräutern und Früchten diente der Garten auch der Ordnung der Seele.

In Anlehnung an die orientalischen Muster und Gestaltungsprinzipien haben wir unsere Interpretation des Paradiesgartens umgesetzt.

Wir haben diesen Garten entworfen, um Ihnen ein besonders schönes Element des orientalischen Kulturkreises zu zeigen.

Es gibt hier viel zu entdecken!

Schauen Sie hinter die Mauern!

Seien Sie AUFGESCHLOSSEN!