startgärtenbäumelandschaftsarchitekturpermakulturbildungüber unskontakt

kontakt

baumrausch GmbH & Co. KG - Bremen

Arsterdamm 72 A
28277 Bremen

fon (04 21) 46 82 605
fax (04 21) 87841166

mail[at]baumrausch.de

 

baumrausch - Bad Gandersheim

a.grote[at]baumrausch.de

Details

baumrausch in Afrika

24.06.2013

Themengärten in der Bremer Innenstadt

Afrika!

Unter dieser Überschrift zeigen sechs Betriebe vom Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Niedersachsen-Bremen e.V. (GALABAU) bis zum 21.07. auf dem Ansgarikirchhof und Hanseatenhof ihre Garteninstallationen.

Hier ein paar erste Eindrücke:

Ein Ölfass ist ein Ölfass ist ein Ölfass… ist eine Trommel, ist eine Lampe, ist ein Brunnen!

Wir widmen unseren Garten dem Ideenreichtum der afrikanischen Recycling-Künstler. Aufgrund materieller Knappheit, entwickelt sich in Afrika eine unglaubliche Kreativität im Umgang mit Materialien. Hier werden Dinge nicht kleingeschreddert, um sie zu recyceln, sondern durch handwerkliches Geschick zu neuen, hochwertigen Dingen verarbeitet.Bunt und vielfältig wie die vielen verschiedenen Ethnien dieses Kontinents.
Da Recycling von Zufällen und Mitmachen lebt, haben wir die umliegenden Geschäfte und Bewohner gebeten, uns ungewöhnliche Gegenstände zur Verfügung zu stellen, um daraus Mauern und Pflasterflächen herzustellen. Eine Herausforderung.

So ist in dem anfänglich kargen Boden unseres Gartens eine bunt-freudige Landschaft aus alten Ölfässern, Glasflaschen, Metallschrott und Bauresten entstanden, die der Skulptur „Die afrikanischen Stämme“ eine farbenfrohe Umgebung bieten. Die Skulptur selber besteht aus altem Eichenfachwerk, welches über 100 Jahre die Wände eines Hauses bei Bremen gehalten hat.

Danke an Afrika für die Inspiration!